Corona-Mitmach-Heft für Kinder

Es war einmal eine Zeit, die hieß Corona-Krise. In dieser Zeit mussten sogar die Osterhasen einen Mundschutz tragen… Mit diesen Zeilen beginnt ein Mitmach-Heft für Kinder, das drei Marler erstellt haben. Hier steht es kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung.

Gabi Hein-Eisenberg hatte inmitten der Corona-Krise die Idee, den Kindern zu erklären, warum sie Oma und Opa nicht besuchen dürfen und wie sie sich verhalten sollen, damit sie gesund bleiben. Deshalb erstellte sie gemeinsam mit Klaus Kirchner (Illustrationen) und Klaus-Dieter Hein ein kleines Heft zur Corona-Krise, das sich an Erstklässler richtet. Zunächst war das Heft vor allem für Flüchtlingskinder beziehungsweise private Zwecke konzipiert. Aber die Nachfrage wurde immer größer, und inzwischen sind alle ersten Schulklassen in Marl damit versorgt.

Zum Herunterladen steht das Heft hier zur Verfügung.

 

 


Hinterlasse eine Antwort