Ein cooler Image-Film für das Türmchen

Vorhang auf: Das Türmchen hat seinen ersten Image-Film veröffentlicht. Das Freundeskreis-Maskottchen Karoline stellt gemeinsam mit Emil, Paul und Jakob das vielfältige Angebot der Kinder- und Familienbibliothek vor.

“Wir möchten trotz anhaltender Corona-Pandemie und fehlender Veranstaltungen das vielseitige Angebot vorstellen”, sagt Türmchen-Leiterin Maria Poll. Gemeinsam mit den treuen Türmchen-Lesern Emil, Paul und Jakob ist die Idee entstanden, einen Werbefilm über die Familienbibliothek zu erstellen – unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen und negativer Testung.

Neben einem Überblick über die Räume und das Medienangebot erklären Karoline, das Maskottchen des Türmchen-Freundeskreises, und die drei Jungs, wie Anmeldung, Ausleihe und Rückgabe funktionieren. Außerdem zeigt Karoline die unterschiedlichen Veranstaltungsangebote: von der Autorenlesung und der Lesenacht über Klassenführungen bis hin zum Kindertheater. “Wir hoffen, dass diese tollen Veranstaltungen bald wieder stattfinden können”, sagt Maria Poll.


Um in der Corona-Pandemie die Kinder- und Familienbibliothek spielerisch besser kennenzulernen, haben die Türmchen-Mitarbeiterinnen außerdem digitale Klassenführungen entwickelt. Mit der App “Biparcours” können Schülerinnen und Schüler rund ums Türmchen auf digitale Schnitzeljagd gehen, Quizfragen beantworten und Fotos aufnehmen. Die App ist in allen App-Stores verfügbar.

Anmeldungen für Schulklassen nimmt das Türmchen-Team unter der Telefonnummer 02365/99-4279 entgegen.


Schreibe einen Kommentar

Geben Sie diese Zeichen in das Feld ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.