Volles Programm bis zu den Sommerferien

Leseratten aufgepasst: Das neue Programm der insel-Familienbibliothek Türmchen ist da. Los geht’s am Mittwoch, 11. April, mit der Reihe „Türmchen liest“. Höhepunkt ist eine “Drei ???”-Lesung.


Das neue Programm gibt eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen bis zu den Sommerferien, darunter eine Lesenacht für Kinder ab zehn Jahren (20. Juli) und ein Sommerfest mit Bücherbasar und Mitmachaktionen (7. Juli).

Auch die beliebten (Vor-) Lesenachmittage gibt es wieder: Die Kleinsten lädt das Türmchen zum Bücherschneckchentreff ein und für Kinder ab sieben Jahren gibt es mittwochs und freitags die Reihe „Türmchen liest“. In den Sommerferien bieten die Vorlesepaten des Freundeskreises ein buntes Lese- und Bastelangebot an.

Ein absolutes Highlight des Programms erwartet Zuhörer ab neun Jahren am Mittwoch, 25. April: Schriftsteller Christoph Dittert besucht um 16 Uhr das Türmchen und liest aus seinem Buch „Die drei ??? – Im Banner des Drachen“. Kostenlose Karten für die Veranstaltung können zu den üblichen Öffnungszeiten reserviert werden.

Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten erhalten Interessenten in der Kinder- und Jugendbibliothek unter Tel. 02365/99-4279. Das neue Programm liegt unter anderem im Türmchen, in der Zentralbibliothek, im Rathaus, in der insel-VHS und in den Sparkassen-Filialen aus.

Zudem steht es hier als pdf-Datei zum Herunterladen bereit.


Hinterlasse eine Antwort